Multimedia-Codecs nachinstallieren

Wenn ihr ein Ubuntusystem auf die Platte installiert habt und Euch wundert, warum es z.B. keine mp3 Dateien oder flash Dateien abspielt, liegt es daran, dass von Haus aus keine Codecs mitgeliefert werden. Installiert Euch folgende Codecs und euer System läuft multimedial.

* ubuntu-restricted-extras (Metapackage, dass u.a. Codecs für mp3, JRE, Microsoft Schriftarten, Flash-Plugin bereit stellt)

Installationsanleitung:
Öffne deine Konsole über “Anwendung” – “Zubehör” – “Terminal”, kopiere den unterstehenden Text und füge ihn in deine Konsole ein. Dein Passwort wird abgefragt, danach installieren sich alle benötigten Codecs.

sudo apt-get install ubuntu-restricted-extras